Feed on
Beiträge
Kommentare

In diesem Sommer – im Juli – wurden unsere beiden erst gebauten Familienhäuser neu verputzt. In den zehn Jahren des Bestehens und aufgrund der harten Witterung in Dorohoi hatte sich der bisherige Putz an vielen Stellen abgelöst. Und da es sich um Fertighäuser handelt, hatten wir allmählich grosse Bedenken, ob sich dadurch nicht grössere Schäden an der Substanz entwickeln würden.

So sind wir jetzt TOTAL dankbar, dass ein Freund aus Deutschland die Kosten für die kompletten Verputzarbeiten übernommen hat – und wir durften uns sogar die Farben aussuchen!

Die zwei Familienhäuser sind jetzt nagelneu verputzt. Jetzt sind sie gegen Wind und Wetter für die nächsten zehn Jahre geschützt.

 

One Response to “Neuverputz von zwei Familienhäusern”

  1. freudefinder sagt:

    wieder ein Schritt weiter – wie wunderbar. Dank an den großzügigen Freund in Deutschland, der sich der Sache angenommen hat. Ist es nicht wunderbar, wieviele hilfreiche Hände den Kindern Schutz bieten – ich bin sehr begeistert.
    herzlichst
    freudefinder

Neuen Kommentar hinzufügen